FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

BGH: Hausverbot am Flughafen bei Gefährdung des sicheren Flughafenbetriebs

0 Punkte

BGH, Urteil vom 20.01.2006, Aktenzeichen: V ZR 134/05

Die Klägerin, eine politische Aktivistin, hatte auf einem Flughafengelände mit Flugblättern gegen die vermeintlich erzwungene Abschiebung eines Menschen protestiert. In der Folge erteilte der beklagte Flughafenbetreiber der Klägerin ein Hausverbot, das sich jedoch nicht auf die "zivile" Nutzung des Geländes (d. h. das Wahrnehmen von Flügen, Begleiten von Fluggästen etc.) erstreckte. Die Klägerin fordert von der Beklagten nun eine gänzliche Aufhebung des Hausverbotes, weil diese es im Sinne der Versammlungs- und Meinungsfreiheit hinnehmen müsse, dass die Klägerin durch ihr Handeln Abschiebungen kritisch hinterfrage.

Der Bundesgerichtshof (BGH) weist die Klage ab. Zwar besitze die Beklagte als Flughafenbetreiberin lediglich ein eingeschränktes Hausrecht, das es ihr nur eingeschränkt erlaube, Hausverbote auszusprechen. Allerdings sei ein solches Hausverbot dennoch berechtigt, wenn durch den Aufenthalt einer Person der Flughafenbetrieb potenziell gestört würde und dies auf die Sicherheit des Flughafenbetriebs auswirken könne.

BGH (V ZR 134/05), Hausverbot am Flughafen bei Gefährdung des sicheren Flughafenbetriebs

Gefragt 30, Sep 2015 von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...