FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

LG Hamburg: Wettbewerbswidrigkeit von Bewertungsportal und Reisebüro

0 Punkte

LG Hamburg, Urteil vom 01.09.2011, Aktenzeichen 327 O 607/10

Die Klägerin, die mehrere qualitativ standardisierte Hotels betreibt, fordert von der Beklagten, die ein Hotel- und Reisebewertungsportal im Internet und ein Online-Reisebüro betreibt, es zu unterlassen, Kommentare auf der betreffenden Bewertungsplattform zu veröffentlichen, die falsche Tatsachen widerspiegeln. Auf dem Bewertungsportal der Beklagten hatten sich Nutzerinnen über erhebliche Mängel an einem Hotel der Klägerin beklagt. Diese hätten sich für die Klägerin geschäftsschädigend ausgewirkt und nicht den Tatsachen entsprochen. Aus diesem Grund begehrt die Klägerin die Beseitigung der Kommentare, das zukünftige Unterlassen unwahrer Bewertungen und zudem das Begleichen von Mahngebühren.

Das Landgericht in Hamburg hält die Klage für zulässig und begründet. Es sei zwar möglich ein Bewertungsportal im Internet zu betreiben und Meinungen Dritter zu veröffentlichen. Die Klägerin und die Beklagte befänden sich allerdings in einem Wettbewerbsverhältnis, weil die Beklagte neben dem Bewertungsportal noch ein Online-Reisebüro betreibe. Aus diesem Grund seien die Bewertungen auf dem Portal der Klägerin als wettbewerbswidrig anzusehen.

LG Hamburg (327 O 607/10), Wettbewerbswidrigkeit von Bewertungsportal und Reisebüro

Gefragt 29, Sep 2015 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...