FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

LG Frankfurt: Rutschgefahr im Bereich des Swimming-Pools kein Reisemangel

0 Punkte

LG Frankfurt, Urteil vom 07.05.1999, Aktenzeichen 2/21 O 467/98

Der Kläger ist bei seinem Urlaub auf Mykonos im Bereich des Swimming-Pools ausgerutscht und gestürzt. Dabei zog er sich einen Bruch am rechten Oberschenkelhals zu. Da eine Operation am Urlaubsort nicht möglich war, flog der Kläger vorzeitig nach Frankfurt, um sich dort operieren zu lassen. Der Kläger meint, die Beklagte hätte ihre Kontrollpflichten vernachlässigt, darauf hinzuweisen, dass es auf dem glatten Boden vor dem Swimming-Pool rutschig sei.
Er beantragt daher von der Beklagten ein Schmerzensgeld in Höhe von 1838,44 DM nebst 4% Zinsen zu erhalten.
Die Beklagte beantragt, die Klage abzuweisen.

Das Landgericht Frankfurt wies die Klage als unbegründet ab. Dem Kläger stehen laut Gericht keine Ansprüche gegen die Beklagte zu. Glatte Steinfliesen stellen für Urlauber im Hotel keine Gefahr da, die einen Reisemangel begründen können. Vielmehr habe der Reisende selbst darauf zu achten, wo es rutschig ist, vor allem dann, wenn er sich in Nassbereichen aufhält.

BGH (X ZR 13/14), Rutschgefahr im Bereich des Swimming-Pools kein Reisemangel

Gefragt 24 Feb in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)
Bearbeitet 24 Feb von admin

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...