FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

AG Charlottenburg: Pflichten bei Flugzeitänderung

0 Punkte

AG Charlottenburg, Urteil vom 30.10.2009, Aktenzeichen: 207 C 290/09.

Weil sie eine Banchrichtigungsemail nicht gelesen hatten, verpassten zwei Reisende ihren Flug von Berlin nach Sylt. In der Mail hatte die Fluggesellschaft angekündigt, den entsprechenden Flug 4 Stunden eher als ursprünglich angegeben durchzuführen. Die Kläger verlangen nun von der Airline eine Ausgleichszahlung.

Das Amtsgericht Charlottenburg hat die Klage abgewiesen. Der von den Klägern geforderte Ausgleichsanspruch im Sinne von Art. 4 i.V.m Art. 7 der Fluggastrechteverordnung setze eine vorsätzliche Nicht-Beförderung durch das Luftfahrtunternehmen voraus. Hier habe die Beklagte alles ihr zumutbare getan, um die Kläger über die Abflugzeitänderung in Kenntnis zu setzen. Die Nicht-Beförderung ergab sich vorliegend aus der bloßen Nicht-Anwesenheit der Kläger.
Eine vorsätzliche und vorwerfbare vertragliche Pflichtverletzung sei der Airline aus diesem Grund nicht zu unterstellen.

Auch ein Schadensersatzanspruch wegen vertaner Urlaubsfreude im Sinne von §651f BGB scheide aus. Dieser beziehe sich seinem Inhalt nach ausschließlich auf Reiseverträge. Da hier lediglich ein Beförderungsvertrag abgeschlossen wurde, entfalle ein entsprechender Ersatzanspruch.

AG Charlottenburg(207 C 290/09). Kein Ersatz bei verpasstem Flug wegen entgangener Änderung der Abflugzeit

Gefragt 18, Jan 2017 in Fluggastrechte von admin (15,180 Punkte)
Bearbeitet 18, Jan 2017 von admin

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...