FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

LG Duisburg: Vertragspartner bei Ferienhausvertrag

0 Punkte

LG Duisburg, Urteil vom 11.11.2003, Aktenzeichen: 13 S 232/03

Der Kläger machte Minderungsansprüche, wegen eines Reisemangels, gegenüber der Beklagten geltend. Dieser buchte für einen gewissen Zeitraum ein Ferienhaus. Als Klagegegner wählte er die Reisevermittlerin. Diese schloss den Vertrag mit dem Kläger allerdings nur als Vertreterin, des Eigentümers der Ferienhäuser, ab.

Das Landgericht Duisburg stimmte dem nicht zu. Vertragspartner ist der Eigentümer der Ferienhäuser, was auch für den Kläger zu erkennen war. Die Reisevermittlerin trat bloß als Vertreterin für diesen auf, was sie auch offenkundig tat. Die Kläger haben das Angebot auf Abschluss des Vertrages  an eine E-mail Adresse geschickt, welche offensichtlich nicht die Adresse der Beklagten ist. Unter dieser Adresse sich öffnenden Hompage, öffnet sich eine Ferienhausdatenbank. Dort ist auch aufgeführt, dass die Mails direkt an den Vermieter des jeweiligen Ferienhauses geschickt werden. Die Beklagte wird an keiner Stelle erwähnt und auch in der Buchungsbestätigung wird sie ausdrücklich als Reisevermittlerin bezeichnet, sodass nicht der Eindruck entstehen konnte, dass sie Vertragspartner des Klägers wird.

LG Duisburg(13 S 232/03): Vertragspartner eines Ferienhausvertrages

Gefragt 21, Dez 2016 von admin (15,180 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...