FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

OLG Stuttgart: Vergleiche bei Hotelbewertungen

0 Punkte

OLG Stuttgart, Urteil vom 11.09.2013, Aktenzeichen: 4 U 88/13.

Nach einem einwöchigen Aufenthalt bewertete ein Gast das von ihm gebuchte Hotel auf einer Bewertungswebsite negativ. Er verglich es mit einem Hühnerstall und beschrieb die dort herrschende Atmosphäre als bahnhofsartig. Der Hotelbetreiber verklagt den Betreiber der Internetseite in der Folge auf Unterlassung.

Das Oberlandesgericht in Stuttgart sowie das vorinstanzliche Landgericht Rottweil teilten die Meinung des Klägers nicht. Grundsätzlich könne nach §823 I S.1 i.V.m §1004 BGB ein Unterlassungsanspruch wegen der Störung der Ausübung eines Gewerbebetriebs verlangt werden. Dies setze allerdings voraus, dass der Betrieb des Gewerbes durch eine rechtswidrige Handlung beeinträchtigt werde.
Die veröffentlichten Äußerungen entsprechen dieser Anforderung ihrer Art und ihrem Umfang nach jedoch nicht. Mit einem Hühnerstall assoziiere man lediglich Unordnung und unter einer „Bahnhofsatmosphäre“ verstehe ein durchschnittlicher Kunde eine kühle und unfreundliche Einrichtung.
Die Beschreibungen des Gastes seien durchaus unkonventionell, lägen jedoch nicht fernab von jeglichem sachlichen Bezug. In der Folge seien sie deshalb auch von der Meinungsfreiheit des Verfassers geschützt.

Ein Unterlassungsanspruch des Klägers gegen den Internetseitenbetreiber scheide vor diesem Hintergrund aus.

OLG Stuttgart(4 U 88/13). Offensichtlich satirisch gemeinte Kundenbewertung ist keine Schmähkritik.

Gefragt 13, Dez 2016 in Reiserecht von admin (15,180 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...