FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

AG Düsseldorf: Ausgleichsanspruch bei Flugverspätung

0 Punkte

AG Düsseldorf, Urteil vom 30.06.2011, Aktenzeichen: 40 C 1745/11.

Weil der von ihm gebuchte Flug mit mehr als 6-stündiger Verspätung durchgeführt wurde, verlangt ein Fluggast, auch stellvertretend für seine Frau und seine zwei Kinder, eine Ausgleichszahlung vom ausführenden Flugunternehmen. Dieses weigert sich der Zahlung, da es die Verspätung zwei Tage zuvor bei dem entsprechenden Reisebüro angekündigt hatte.

Das Amtsgericht Düsseldorf hat dem Kläger Recht zugesprochen. Nach Art. 7 der Fluggastrechteverordnung stehe jedem Fluggast, der mehr als 3 Stunden aus seine Beförderung warten müsse, eine Ausgleichszahlung zu. Eine Ausnahme bilde die Möglichkeit der Airline, die Verzögerung vorher anzukündigen.

Nach Art. 5 der Fluggastrechteverordnung müsse diese Ankündigung allerdings aller zwei Wochen im Voraus erfolgen. Die Tatsache, dass die Airline die Reisebüros zwei Tage vorher informierte sei nicht von Bedeutung.

Im Übrigen sei auch für die 1-jährige Tochter des Klägers ein entsprechender Ausgleichsbetrag zu erstatten. Anspruchsberechtigte Fluggäste seien alle, die nicht zum fliegenden Personal oder Flugpersonal gehören. Eine mangelnde Sitzplatzbelegung stehe einem Entschädigungsanspruch nicht im Wege.

AG Düsseldorf(40 C 1745/11). Kein Anspruch bei zweiwöchiger Ankündigung der Verspätung

Gefragt 30, Jun 2016 in Fluggastrechte von admin (15,180 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...