FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

AG Bad Homburg: Ansprüche bei Ausflügen am Urlaubsort

0 Punkte

AG Bad Homburg, Urteil vom 28.05.2003, Aktenzeichen: 2 C 3809/02 (23).

Eine Mutter buchte in ihrem Urlaubsort für sich und ihre Tochter einen Tagesausflug an einem Stand auf dem Hotelgelände. Weil der Bus während es Ausflugs verunfallte, verlangt sie vom Veranstalter ihrer Urlaubsreise Schadensersatz. Dieser weigert sich der Zahlung, da er nicht Veranstalter des Ausflugs gewesen sei.

Das Amtsgericht Bad Homburg hat die Klage abgewiesen. Der Veranstalter der Pauschalreise sei nicht Reiseveranstalter des am Urlaubsort bei der Reiseleitung gebuchten Tagesausflugs.
Er habe im Reisekatalog und auf Informationstafeln vor Ort deutlich darauf hingewiesen, dass Zusatzleistungen wie Ausflüge am Urlaubsziel nicht Bestandteil des Reisevertrages seien, und er die durch den dortigen Anbieter zu buchenden Leistungen lediglich vermittele.

Die sich aus dem Reisevertrag ergebenen Schutzpflichten des Reiseveranstalters fänden ihre Grenzen dort, wo der Verbraucher eine Leistung in Anspruch nehme, die über die Grenze des vertraglich vereinbarten hinaus gehe.
Sobald ein Dritter eine solche Leistung anbiete und nach der Annahme durch die Urlauberin eigenverantwortlich durchführe, entfalle die Sorgfaltspflicht des ursprünglichen Reiseveranstalters für die unmittelbaren Folgen dieser Leistungserbringung.
Der Klägerin stehe folglich kein Anspruch auf Schadensersatz oder Schmerzensgeld zu.

AG Bad Homburg(2 C 3809/02 (23)(. Veranstalter haftet nicht für von Drittanbietern verursachte Unfälle.

Gefragt 28, Jun 2016 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...