FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

BGH: Ersatz künftiger Schäden

0 Punkte

BGH, Urteil vom 09.01.2007, Aktenzeichen: VI ZR 133/06

Der Bundesgerichtshof entscheidet im vorliegenden Fall die Frage, ob ein Schadensersatzanspruch auch dann bestehen und geltend gemacht werden kann, wenn der streitgegenständliche Schaden erst in der Zukunft liegt und noch nicht eingetreten ist. Die Klägerin dieses Falles hatte von der Beklagte auf ebendiese Weise Schadensersatzzahlungen gefordert, obwohl der betreffende ärztliche Eingriff noch nicht erfolgt war. Es galt jedoch als sicher, dass die Klägerin durch den entsprechenden Eingriff Schäden erleiden würde.

Nach Ansicht der Bundesrichter am BGH kann ein Schadensersatz auch zugesprochen werden, wenn der tatsächliche Schaden noch nicht eingetreten ist, aber alles darauf hindeutet, dass ein Schaden eintreten wird. Ist ein Schaden durch die Handlung eines anderen entstanden, so sei es grundsätzlich schlüssig und nachvollziehbar, dass dieser dem Geschädigten zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet sei. Gegebenenfalls könne dies auch gerichtlich durchgesetzt werden. Dies gelte auch für Schäden, die in der Zukunft mit Sicherheit eintreten werden.

BGH (VI ZR 133/06), Ersatz künftiger Schäden

Gefragt 12, Jun 2016 von admin (15,180 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...