FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen außergewöhnlicher-umstand-definition schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

AG Düsseldorf: Geltendmachung eines Rückzahlungsanspruchs innerhalb der Ausschlussfrist

0 Punkte

AG Düsseldorf, Urteil vom 08.10.2008, Aktenzeichen: 38 C 9737/08.

Ein Urlauber entdeckt während seines Aufenthalts einige Mängel an seinem Hotelzimmer. Mit dem Verweis auf unhaltbare Zustände im Hotel, sendet er dem Reiseveranstalter eine Dvd mit Bildern der Mängel zu. Er verlangt nun vom Beklagten eine Reisepreisminderung.

Das Amtsgericht Düsseldorf hat dem Beklagten Recht zugesprochen. Anders als in den Allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters gefordert, reklamierte der Kläger die Mängel am Hotelzimmer erst mehr als einen Monat nach Reiseende.
Es bestehe kein Anspruch auf Teilrückzahlung des Reisepreises wegen Reisemängeln, wenn die Ausschlussfrist zur Geltendmachung des Anspruchs nicht eingehalten wurde.

Ein pauschaler Hinweis auf unhaltbare Zustände im Hotel in Verbindung mit einer Foto-CD reiche nicht aus. Die Mängel seien vielmehr nach Ort, Zeit, Ablauf und Folgen so konkret zu benennen, dass der Veranstalter sie überprüfen kann.
Weil der Beklagte vorliegend keine Möglichkeit zur Erkennung oder Beseitigung der konkreten Mängel gehabt habe, scheide ein Anspruch auf Reisepreisminderung aus.

AG Düsseldorf(38 C 9737/08). Verfristete Mängelrügen begründen keinen Anspruch.

Gefragt 1, Mai 2016 in Reiserecht von admin (15,180 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...