FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

AG München: Wohnmobilmiete kein Reisevertrag

0 Punkte

AG München, Urteil vom 29.04.1994, Aktenzeichen: 121 C 23213/93.

Ein Urlauber fordert von der Vermieterin, des von ihm gebuchten Wohnmobils, Schadensersatz wegen vertaner Urlaubsfreude sowie Mängeln an der Mietsache.

Das Amtsgericht München hat dem Kläger nur teilweise Recht zugesprochen. Entscheidend sei, welche Vertragsart bei der Miete eines Wohnmobils zugrunde liege. Hier sei ein handelsüblicher Mitevertrag nach §535 I BGB einschlägig. Grund dafür sei, dass die Vertragsart sich nach dem Zweck richte, welchen dieser erfüllen solle, und nicht danach was mit dem Mietobjekt geschehen soll.

Vorliegend galt der Vertrag dem Fahrzeug als Wohnobjekt. Ein Reisevertrag bedürfe einer Leistung der Vermieterin hinsichtlich des Fahrtziels, der Verpflegung und aller übrigen Reiserahmenbedingungen.
Die geltend gemachten Ansprüche des Klägers seien folglich zu verneinen. Wegen der Mängel und der eingeschränkten Funktionsfähigkeit der Wohnmobilausstattung stünde ihm allerdings eine Minderung in Höhe von 10 Prozent zu.

AG München(121 C 23213/93). Kein Reisevertrag bei Anmietung eines Wohnmobils.

Gefragt 16, Apr 2016 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...