FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

OLG Celle: Haftung des Reiseveranstalters bei Falschauskunft über Versicherungsumfang

0 Punkte

OLG Celle, Urteil vom 26.04.2001, Aktenzeichen: 11 U 117/00.

Ein Urlauber verlangt von seinem Reiseveranstalter eine Ausgleichszahlung. Weil seine Ehefrau während der gebuchten Seereise verstarb, verlangte er  den Reisepreis, aus der zuvor über den Beklagten abgeschlossenen Reiserücktrittsversicherung, heraus.
Diese zahlte trotz gegenteiliger Versprechungen des Veranstalters nur die Kosten der außerplanmäßigen Rückreise.

Das Oberlandesgericht Celle hat dem Kläger Recht zugesprochen. Durch die, schriftlich festgehaltenen, Aussagen des Beklagten, musste der Kläger davon ausgehen, dass eine komplette Reiserücktrittsversicherung bereits vorliege.
Wenn der Reiseveranstalter dem Kunden  eine Reiserücktrittskostenversicherung bis zum Ende des Hauptprogramms verspreche, dann jedoch nur die Mehrkosten einer vorzeitigen Rückreise versichert seien, sei hierin eine Vertragsverletzung zu sehen.
Es sei dem Beklagten deshalb zuzurechnen, dass der Kläger keine vollumfänglich abgesicherte Versicherung abschloss.
In der Folge stehe dem Kläger ein Anspruch auf Schadensersatz gegen den Reiseveranstalter in Höhe des Differenzbetrags zu.

OLG Celle(11 U 117/00). Veranstalter haftet bei Falschauskunft über Versicherungsumfang.

Gefragt 29, Mär 2016 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...