FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

LG Düsseldorf: Unterlassungsanspruch der AGB eines Anbieters von Pauschalreisen im Internet

0 Punkte

LG Düsseldorf, Urteil vom 04.07.2012, Aktenzeichen: 12 O 224/11

Der bundesweit tätige Dachverband aller Verbraucherzentralen richtet einen Unterlassungsanspruch gegen eine Anbieterin von Pauschalreisen. Der Unterlassungkläger hält mehrere Klauseln in deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Beklagten für unzulässig, weil sie deren Kunden benachteiligten. So behalte sich die Beklagte in den betreffenden Klauseln beispielsweise vor, Flugzeiten und genaue Streckenführung bereits gebuchter Flüge nachträglich noch zu ändern, was der Kläger für eine kundenfeindliche Benachteiligung seitens der Beklagten hält.

Das Landgericht Düsseldorf hält die Klagefür begründet. Die beanstandeten Klauseln verstoßen gegen § 308 Nr. 4 BGB. Die Beklagte behalte sich mittels der Klauseln das Recht vor, hinsichtlich der Abflugszeiten bzw. der Streckenführungen und Zwischenlandungen von der bereits vereinbarten Leistung abzuweichen, was deren Kunden unzulässigerweise unzulässigerweise benachteilige, weil der Inhalt des Vertrages nachträglich und nur seitens der Beklagten geändert werden könne.

LG Düsseldorf (12 O 224/11), Unterlassungsanspruch der AGB eines Anbieters von Pauschalreisen

Gefragt 21, Nov 2015 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...