FRAGEN & ANTWORTEN

Hier könnt ihr diskutieren und Fragen stellen. Bitte beachtet die Netiquette.


KEINE RECHTSBERATUNG

Es werden keine Rechtsdienstleistungen angeboten. Rechtliche Fragen bitte an Rechtsanwälte für Reiserecht oder Rechtsanwälte für Fluggastrechte.

Beliebteste Themen

airline-verantwortlich-für-flugverspätung habe-ich-anspruch-auf-ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wann-liegt-ein-reisemangel-vor wie-mache-ich-einen-reisemangel-geltend ausgleichszahlung-bei-flugverspätung wie-beantrage-ich-eine-ausgleichszahlung-wegen-flugverspätung fluggastrechte-bei-mehrstündiger-verspätung unzufrieden-mit-reiseveranstalter-was-tun airline-wegen-flugverspätung-verklagen-erfahrungen reisemangel-welche-voraussetzungen-müssen-erfüllt-sein was-ist-mangelhaft-und-was-muss-ich-akzeptieren mangelhafte-reise-was-steht-mir-zu reise-mangelhaft-was-tun wie-reklamiere-ich-eine-mangelhafte-reise geld-zurück-bei-reisemangel lange-wartezeit-am-flughafen-was-steht-mir-zu reiseabbruch-wegen-mangelhaftigkeit entschädigung-bei-verspätetem-flug-geltend-machen welche-rechte-habe-ich-wenn-reise-mangelhaft-ist flug-verspätet-sich-erheblich-welche-rechte-habe-ich mängelgewährleistung-bei-reisen wie-werde-ich-bei-mehrstündiger-flugverspätung-entschädigt wer-kommt-für-wartezeit-am-flughafen-auf reise-nicht-wie-gebucht-wer-hilft flugverspätung-ab-welcher-dauer-werde-ich-entschädigt wann-liegt-ein-außergewöhnlicher-umstand-vor flug-verspätet-was-kann-ich-tun was-ist-ein-außergewöhnlicher-umstand klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters ausgleichszahlungen-wegen-flugverspätung einspruch-gegen-agb-des-reiseveranstalers anspruch-auf-reisepreisminderung welche-ansprüche-habe-ich-bei-langer-wartezeit-am-flughafen haftung-bei-unfall-im urlaub außergewöhnlicher-umstand-definition wann-kann-ich-schadensersatz-verlangen schadensersatz-bei-flugverspätung klage-gegen-agb-eines-reiseveranstalters-erfahrungen widerspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich flugverspätung-ansprüche voraussetzungen-für-schadensersatz veranstalter-auf-schadensersatz-verklagen bekomme-ich-bei-verspätung-eine-ausgleichszahlung vertane-urlaubszeit einspruch-gegen-agb-welche-rechte-habe-ich einspruch-gegen-reiseveranstlter-agb schadensersatz-bei-verspätetem-flug klage-gegen-reiseveranstalter widerspruch-gegen-agb-was-kann-ich-tun schmerzensgeld-bei-unfall-im-urlaub

OLG Düsseldorf: Reisepreisminderung und Haftung des Reiseveranstalters wegen Sturz eines Reisenden

0 Punkte

OLG Düsseldorf, Urteil vom 28.05.2002, Aktenzeichen 20 U 30/02

Die Klägerin und ihr Ehemann hatten bei der Beklagten eine Pauschalreise nach Kuba gebucht. Am ersten Tag nach ihrer Ankunft stoperte die Klägerin in der Eingangshalle des betreffenden Hotels über eine einzelne, schlecht sichtbare Stufe und zog sich eine Sprunggelenkverletzung zu. Sie fordert nun von der Beklagten die Rückzahlung des gesamten Reisepreises, ein Schmerzensgeld und eine Entsxchädigung wegen entgangener Urlaubsfreude,weil die Stufe eine weder markierte noch gesicherte Unfallquelle dargestellt habe und sie für den Rest des Uralubs einen Gips habe tragen müssen.

Das Oberlandesgericht in Düsseldorf hält die Klage für teilweise begründet. Die Stufe in der Eingangshalle des Hotels, stelle als "Stolperfalle" eine Gefahr für die Reisenden dar, die die Beklagte zu sichern versäumt habe. Wegen dieses Reisemangels stehe der Klägerin gegen die Beklagte ein Anspruch auf Minderung des Reisepreises gemäß § 651 d Abs. 1 BGB zu, allerdings nicht in Höhe des geforderten gesamten Reisepreises, wie von der Klägerin gefordert.

OLG Düsseldorf (20 U 30/02), Reisepreisminderung und Haftung des Reiseveranstalters wegen Sturz eines Reisenden

Gefragt 10, Nov 2015 in Reiserecht von admin (15,000 Punkte)

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...